DIY (Do It Yourself)

DIY ist eine Bastel- und Mal-AG von Frau Bou Sleiman.

Hier hat man nie Langeweile. „Aus Grau und Schwarz wird Bunt“ ist das Motto der DIY-AG. Die Schüler können ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Perlen, Glitzer, Farben und Stempel werden beim Basteln benutzt. Auch die Natur wird genutzt, um gebastelte oder gemalte Bilder zu verschönern. Aus einem alten Lexikon werden tolle Rosen hergestellt, aus Muffinförmchen entstehen hübsche Schmetterlinge und Klopapierrollen werden zu süßen Eulen. Die fertigen Sachen werden dann den Eltern oder Großeltern zu besonderen Tagen geschenkt. 

 


Sportspiele

Sportspiele ist eine Bewegungs-AG bei Frau Kellner.

Zu Beginn sollen sich alle Schüler dehnen. Dazu stehen alle in einem Kreis und machen das nach, was Frau Kellner vormacht. Dann werden verschiedene Spiele gespielt, z. B. Völkerball. Die Schüler dürfen sich die Spiele aussuchen, die ihnen Spaß machen. Melanie gefällt die AG, obwohl sie zugeteilt wurde. Sie meinte, es gäbe keine Vorteile, aber auch keine Nachteile. Und, dass sie am liebsten etwas mit dem Ball spiele. Am Ende der Stunde dürfen die Schüler sich mit verschiedenen Gegenständen frei beschäftigen. Hier entsteht ein Trubel mit großen und kleinen Bällen, Bodenmatten und Seilen.